Eine kurze Einführung in die Hypnose

Beitrag liken

Was ist Hypnose?

Hypnose ist ein Bewusstseinszustand, der zwischen schlafen und wach sein angesiedelt ist. Es ist eine Art Trance. Auch in unserem Alltag befinden wir uns manchmal unbewusst in einem ähnlichen Zustand. Zum Beispiel, wenn wir in ein gutes Buch vertieft sind oder einen spannenden Film sehen. In diesem Moment sind wir ganz auf diese eine Sache konzentriert und fokussiert. Sämtliche Ereignisse um uns herum werden ausgeblendet oder nur am Rande wahrgenommen. So ähnlich ist auch der Trancezustand, in dem wir uns während einer Hypnose befinden. Wir richten unsere gesamte Aufmerksamkeit und Konzentration nach innen in unseren Körper und können so Einfluss auf innere Vorgänge und unbewusste Dinge in uns nehmen. Auf diese Weise können körpereigene Kräfte und Ressourcen aktiviert und genutzt werden. Wichtig hierfür ist ein gutes Vertrauensverhältnis zwischen Hypnotiseur und Klient. Es ist die Voraussetzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

Wie läuft eine Hypnosesitzung ab?

Eine Hypnosesitzung setzt sich zusammen aus einem Gesprächsteil und der nachfolgenden Hypnose. Bei Bedarf kann nach der Hypnose über das Erlebte oder das Empfinden gesprochen werden. Die Hypnose beginnt mit einer Einleitung, die dann in den Trancezustand überführt. Dieser kann unterschiedlich tief sein und ist nicht bei jedem und jeder Sitzung gleich. Am Ende erfolgt eine Ausleitung, die wieder aus dem Trancezustand herausführt. Es ist nicht möglich, eine Hypnose gegen den Willen einer Person durchzuführen, denn sie erfordert stets die Mitarbeit dieser Person. Sie entscheiden selbst, welchen Weg Sie in Ihrer inneren Welt gehen, die Hypnotiseurin oder der Hypnotiseur führt und begleitet Sie dabei. Eine Hypnosesitzung kann auch jederzeit unterbrochen werden.

 

Wo kann Hypnose eingesetzt werden?

Hypnose ist eine wissenschaftlich belegte und anerkannte Methode in vielen verschiedenen Bereichen. Sie kann eingesetzt werden bei:

  • Angststörungen
  • Raucherentwöhnung
  • Schmerzen
  • Schlafstörungen
  • Unterstützung beim Abnehmen
  • Stress
  • Selbstbewusstseinsstärkung

Und vielem mehr.

Dr. med. Barbara Hainich

Dr. med. Barbara Hainich

Fachärztin für Anästhesiologie (MED4LIFE)

Share on linkedin
LinkedIn
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Print

Fanden Sie diesen Beitrag hilfreich? Dann unterstützen Sie uns auf unserer Mission und hinterlassen uns gerne eine Google-Rezension. Vielen Dank!